Strategische Positionierung

von Jun 11, 20200 Kommentare

Was ist Deine strategische Position? – strategische Positionierung


Strategische Positionierung: Die Zahl der gemeinnĂŒtzigen Organisationen steigt von Jahr zu Jahr weiter an. Damit wird es naturgemĂ€ĂŸ immer schwieriger, sich von anderen ab zu heben.

Wie positioniert sich Deine Organisation in einem so großen Bereich, um die Ressourcen zu sammeln, die Du fĂŒr Deine wichtige Arbeit benötigst?

Strategische Positionierung ist ein differenzierterer Ansatz fĂŒr die strategische Planung. Es ist ein systematischer, analytischer Prozess zur Definition und Differenzierung einer Organisation. Die Positionierung bezieht sich per Definition auf die Hauptbestandteile (diejenigen, die sich am meisten fĂŒr Ihre Arbeit interessieren), die Wettbewerber und das externe Umfeld, in dem Sie Ihre Arbeit erledigen.

Strategische Positionierung wurde erstmals 1969 von Jack Trout populĂ€r gemacht, der “Positioning, The Battle for your Mind” schrieb. Er argumentierte, dass es beim Marketing darum geht, Gedanken zu teilen – den Platz, den Sie in den Köpfen Ihrer Kunden einnehmen. Einfach ausgedrĂŒckt, hilft die Positionierung den Mitgliedsgruppen dabei, sich daran zu erinnern, wer Sie im VerhĂ€ltnis zu all den „anderen Jungs“ sind. Wie Sie Ihre Position definieren und dann besitzen, ist im heutigen Wettbewerbsumfeld von entscheidender Bedeutung.

Die Bestimmung der strategischen Position Ihres Unternehmens ist eine Entscheidung auf FĂŒhrungsebene und sollte auf einer objektiven Analyse Ihres Betriebsumfeldes und Ihrer Bestandteile basieren. Hier ist ein Beispiel , das zeigt, dass die Positionierung nicht nur sagt, wer Sie sind, sondern sich so verhĂ€lt, dass Ihre Position demonstriert wird.

Eine landesweite Naturschutzorganisation war von mehreren anderen Umweltorganisationen nicht zu unterscheiden. Die Gruppe hatte eine 30-jĂ€hrige Geschichte im Staat und hatte sich (im Vergleich zum Wettbewerb) als „einzige lokale, einheimische“ Naturschutzorganisation positioniert. Die Auswirkungen der Auswahl dieser Position waren signifikant.

Zum Beispiel musste sich ihre bisherige Praxis, Sommerpraktikanten von außerhalb des Staates einzustellen, um von TĂŒr zu TĂŒr zu werben, Ă€ndern, da sie nicht mit der einheimischen Position ĂŒbereinstimmten. Ferner wurde die Organisation von einer nationalen Organisation umworben, um eine Tochtergesellschaft zu werden. Die KlĂ€rung ihrer Position machte die Entscheidung einfach: Sie spielten eine wichtige Rolle als unabhĂ€ngige Gruppe und lehnten das Angebot ab, obwohl es lukrativ gewesen wĂ€re.

Eine starke Position unterscheidet Ihre Organisation nicht nur von einer ĂŒberfĂŒllten Gruppe, sondern hilft auch bei der Definition Ihrer Arbeit, Ihrer Partner und Ihrer Betriebsstruktur. Wenn Ihre Organisation bereit ist, ĂŒber den intern ausgerichteten Zielsetzungsprozess hinauszugehen und mehr zu Ihrem nĂ€chsten Erfolgsniveau zu gelangen, sollten Sie eine PositionierungsĂŒberprĂŒfung in Betracht ziehen, um eine umfassendere Beziehung zu Ihren Mitgliedsgruppen herzustellen und sich von der Konkurrenz abzuheben.

Sie haben Fragen zu Ihrer Positionierung? Ich bin gern fĂŒr Sie da.

Sven

Sven

Berater fĂŒr digitale Sichtbarkeit. Jahrgang ÂŽ71 "Onliner der ersten Stunde"
Veröffentlicht: Jun 11, 2020
Postkategorie: Positionierung
w

Du hast Fragen?

Ich freue mich darauf, Dich unterstĂŒtzen zu dĂŒrfen. Schreibe mir einfach oder rufe mich direkt an:

Bis gleich?
Ich bin gern fĂŒr Dich da!

Einfach ausfĂŒllen und "zack" gibtÂŽs eine Antwort.

DatenschutzerklÀrung

Kontakt:

Andreas-Haselbacher-Straße 19
30900 Wedemark
Tel.: 05130 / 97 45 07 - 0
Mobil: 0172 / 754 83 90

Weitere Infos zu mir

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschĂŒtzt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und 
Nutzungsbedingungen von Google.

Weitere Artikel

Online Marketing Fehler

Online Marketing Fehler

Wir leben im Zeitalter des Internets, und das bedeutet, dass sich auch Ihr Unternehmen darauf einstellen muss. Die Werbung fĂŒr Ihr Unternehmen, Ihre Marke und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kann vom digitalen Marketing profitieren. Es gibt ein Publikum, das Sie...

Mobile Marketing

Mobile Marketing

Was ist Mobile Marketing? ZunÀchst eine kurze Definition: Mobile Marketing ist die Kunst, Ihr Unternehmen so zu vermarkten, dass es die Nutzer von MobilgerÀten anspricht. Wenn es richtig gemacht wird, bietet Mobile Marketing Kunden oder potenziellen Kunden, die...

Instagram Marketing

Instagram Marketing

Maximieren Sie Ihre Marketing-BemĂŒhungen Wechseln Sie Ihr Konto zu einem GeschĂ€ftsprofil Instagram Marketing Bevor Sie mit Ihren MarketingaktivitĂ€ten beginnen, sollten Sie Ihr Konto auf ein Unternehmensprofil umstellen. Das ist sehr einfach, aber ein wesentlicher...

Internet Marketing Hannover

Internet Marketing Hannover

Da sich die digitale Landschaft stĂ€ndig weiterentwickelt, ist die Bedeutung des Online-Marketings nicht mehr zu ĂŒbersehen. WĂ€hrend Outbound-Marketing-Maßnahmen wie Plakate und Zeitungsanzeigen frĂŒher ausreichten, um die Bekanntheit einer Marke zu steigern, laufen...