WordPress Hosting

von Mrz 9, 20200 Kommentare

Wenn der Nachbar „Schnupfen hat“ – WordPress Hosting – Worauf sollte man beim Hosting achten? Was kostet das?

Das Hosting der eigenen WordPress Webite. Was ist „billig“ was ist teuer? Welche Gegenleistung bekomme ich für ein profesionelles Hosting. Ist das wichtig? Was hat das mit der Zuverlässigkeit und der Sicherheit meiner Internetseiten zu tun? Diese und weitere Fragen klären wir in unserem Gespräch.

WordPress Hosting

automatisch transkribiert – muss noch überarbeitet werden:

Carsten: [00:00:11.64] Jagata – Der Kasten; grüß dich – hast du kurze Zeit?

Carsten: [00:00:16.88] Na klar, für dich ja immer folgendes Ich bin ohne richtig genervt. Ich hab doch hier einen Server angemietet. Für meine Kunden da sind  [00:00:30.0]lauter WordPress Installationen drauf. Jetzt ist eine WP Installation, die es eigentlich gar nicht wirklich mein Kunde. Aber dann hab ich aufgenommen. Die ist jetzt infiziert. Und jetzt ist folgendes passiert Jetzt ist die IP-Adresse von dem Server auf einer Blacklist gelandet. Das heißt, meine ganzen Kunden können nicht mailen, weil auch noch irgendein Hirsch. Du kannst irgendwie zwölfmal am Tag, kannst du sagen. Das Problem ist gelöst, und die haben ja alle drauf gedrückt. Scheinbar weiß ich nicht. Auf alle Fälle kann ich jetzt bis morgen diesen Blacklist Eintrag nicht entfernen. Das heißt, das Problem ist [00:01:00.0] jetzt wirklich den ganzen Tag übelst genervt?

Carsten: [00:01:05.54] Das habe ich geguckt.

Carsten: [00:01:06.49] Was kann man machen für einen Anbieter gefunden?

Carsten: [00:01:16.95] 15 Euro für einen. Und jetzt haben wir ein bisschen durchgelesen. Es liest sich schon nicht schlecht.

Carsten: [00:01:25.44] Also so die Leistung. Es ist sozusagen ein eigener virtueller [00:01:30.0] Server. Man muss sich das ja. Also ich finde es spannend, weil ist ein eigener Server sozusagen virtuell. Aber das, was da ist, gehört wirklich Dir.

[00:01:41.4] Und die Ressourcen sind hier zugesichert. Das heißt, es ist alles drin?

[00:01:45.49] Und aber 15 Euro. Was meinst du? 15 Euro.

Sven: [00:01:51.97] Man kann das ja aus zwei zweiseitig zweierlei sichten sehen. Wenn ich mir jetzt angucke, dass wir bei den großen Anbietern im Hosting, [00:02:00.0] egal ob nun Strato eins und eins, wie die Kandidaten alle heißen, irgendwie mit 99 Cent mittlerweile irgendwie unterwegs sind und dann leicht steigend. Dann ist der Preis an sich jetzt erstmal ein Brett. Allerdings Ich habe auch lustige Erfahrungen mit solchen günstigen Accounts. Ich konnte zum Beispiel keine Seiten erstellen mit einem Content-Management-System, weil sich herausgestellt irgendwann der Arbeitsspeicher zur Verfügung gestellt wurde. Der war so gering, dass [00:02:30.0] da einfach nichts geladen werden konnte. Man konnte sich eine platte html-seiten und eine Internetseite angucken, aber das war es dann auch schon. Und was hieß das? Nachtzeiten? Ich brauche einen anderen Tarif, der dann eigentlich das zur Verfügung stellt, was man geglaubt hat, was man die ganze Zeit bekommt. Aber trotzdem will ich natürlich nicht bei 15,00 Euro auf der anderen Seite, wenn ich mir überlege, was für eine Bedeutung die digitale Sichtbarkeit für jedes einzelne Unternehmen mittlerweile hat. Und wenn ich mir überlege, was [00:03:00.0] für Gelder notwendig sind, um ein vernünftiges Büro zu unterhalten, einzurichten, zu unterhalten, weil ich eben ein vernünftiges Andrée haben will, weil es vernünftig aussehen soll, weil alles funktionieren soll, das dann im Verhältnis zu einer Internetseite oder eine Internetpräsenz, die dann 15 Euro kostet, dann ist das immer noch lächerlich.

Carsten: [00:03:24.93] Das war meine Überlegung dann eben auch. Klar, wenn du es mit den normalen  [00:03:30.0]Angeboten da draußen vergleicht, ist es halt dreimal so teuer wie ungewohnt hoch. Aber du bekommst halt, wie ich gerade schon sagte, eine komplett eigene Umgebung. Also wirklich allererste Sahne SSd Platten, Dies das Jenes tiptop. Aber was sind denn 15 Euro? Das sind 50 Cent am Tag für eine Webseite, die gut funktionieren soll. Also eigentlich nichts. Also im Monat 50 sind da da. [00:04:00.0]

Sven: [00:04:00.87] Also erstmal ist das natürlich ein Schluck aus der Pulle. Wie gesagt, weil du eben reinweg die Zahlen vergleichst. Für mich natürlich auch interessant. Was bedeutet das für mich als Kunden? Wie sieht es z.B. mit mit regelmäßigen Backups aus? Denn üblicherweise ist das mit den Backups bei diesen günstigen Veranstaltungen immer so eine Sache.

Carsten: [00:04:23.3] Ja, gut, das machen Sie ja alle irgendwie gleich. Sie sagen halt, Sie machen welche. Du weißt aber nicht, ob sie welche machen, und du fühlt sich dann genötigt, sie selber [00:04:30.0] zu machen, weil gerade meistens in den AGB drin steht. Es gibt keine Garantie, dass wir machen, welche. Aber wenn du brauchst, weil es halt gekracht hat, dann kann es sein, dass keins gibt. Wir halten uns auch raus. Deswegen haben wir in den AGB ausgeschlossen, dass es sehr unzuverlässig ist.

Sven: [00:04:47.66] Ist das da bei dem, was du da jetzt im Auge hast, genauso?

Carsten: [00:04:50.74] Das ist theoretisch genauso. Die sichern sich auch ab, garantieren ein nächtliches Backup, aber halten sich halt auch als Schadensgründen [00:05:00.0] eigentlich bedeckt. Es kann halt auch mal sein. Dafür spricht, dass man grundsätzlich so ein Wartungspaket noch mit dazu nimmt. In der Oberfläche sieht man, dass es sehr zuverlässig arbeitet. Das hatte ich mir jetzt mal hier angeguckt. Du hast ja wirklich die letzten. Was kann ich noch [00:05:30.0] nicht drin. Aber 14 Tage glaub ich mindestens die Backups jeweils nachts drin und kannst es auf Knopfdruck wiederherstellen.

Sven: [00:05:38.35] Du hast vorhin was von SSD Festplatten gesehen. Also ich weiß ja nun, die Dinger sind schnell keine Frage. Merke ich denn das auch bei den Ladezeiten von so einer Seite? Weil das hat sich ja mittlerweile überall herumgesprochen, dass die Geschwindigkeit einer Seite. Soll heißen die Ladezeiten einer Seite durchaus dann auch für Google und Co relevant sind, um entsprechend [00:06:00.0] in den Rankings nach oben zu kommen.

Carsten: [00:06:05.11] Also ich sage mal, SSD ist mit sicher. Ich könnte mir vorstellen, dass es schon Vorteile bringt. Tatsächlich gibt es noch viele andere Faktoren, was man noch an Geschwindigkeit herbeizaubern kann. Aber das heißt eben auch, dass die Datenmenge reduziert werden soll. Es geht in Richtung Kompression, so wie man es von Zip Dateien her kennt. Da gibts so Methoden, da arbeitet der [00:06:30.0] Anbieter jetzt mit Komprimierung von Google. Das ist eben genau das, was da ist alles schon drin. Das heißt, du hast schnelle Platten, du hast eine ausgeklügelte Komprimierung, du hast es ja auch um Bandbreite. Das heißt also Wie schnell ist die Leitung an die der Server? Wie sag ich den Rechner, auf dem die Webseite abgelegt ist? Was hat er für eine Internetverbindung? Ist das ne ISDN-Leitung [00:07:00.0] ist völlig übertrieben. Oder reden wir von der DSL-Leitung. Und wenn man von der DSL-Leitung reden, reden man richtig Vollgas. Da sind die halt komplett im Rechenzentrum. Da ist Alarm. Ist in Frankfurt. Das ist die zentrale Schaltstelle für die ganze Welt, und da ist so richtig richtig dicke Leitungen angelegt. Und all diese Faktoren glaube ich schon.

Sven: [00:07:27.42] Fassen wir doch mal zusammen. Also, wenn ich mich jetzt richtig verstanden [00:07:30.0] habe a höchstmögliche Sicherheit in so einem Paket. Das heißt also, wenn ich jetzt darüber nachdenke, ziehe ich in ein Mehrfamilienhaus oder eben in ein Einfamilienhaus? Ist das ganz klar die Einfamilienhaus Variante. Da interessiert es mich nicht so sehr, ob mein Nachbar ein Schnupfen hat oder nicht.

Sven: [00:07:55.78] Ich habe eine rasend schnelle Verbindung, und zwar seitens der Hardware [00:08:00.0] der Software plus schnelle Daten-Anbindung.

Sven: [00:08:07.18] Und ich habe, und das meine ich so verstanden zu haben, einen Spezialisten, der sich dann eben auch auf das Hosting von WordPress.

Sven: [00:08:18.06] Gestürzt hat, sondern ein Spezialist mit Spezialisten zu tun hatte.

Carsten: [00:08:23.96] Das ist ein reiner Hoster oder Anbieter für für WordPress Hosting Die machen nichts anderes. Und [00:08:30.0] ja, die entwickeln jetzt sicherlich nur ein grobes Problem hast das deine Seite nicht, läuft und hält nicht mit Sicherheit. Davon gehe ich aus, weil sie sich ja WP Hoster  nennen. Sie würden jetzt aber wahrscheinlich nicht irgendwie Layout machen, was das natürlich eine Daseinsberechtigung braucht.

Carsten: [00:08:51.41] Richtig, richtig, sondern Sie machen den technischen Hintergrund.

Sven: [00:08:57.34] Das ist ja letzten Endes das, was wir wollen. Wir wollen die Technik nicht [00:09:00.0] kümmern müssen. Die muss einfach funktionieren und da sein.

Carsten: [00:09:02.65] Richtig? Richtig. Da muss man einfach, und das war eben auch, so die Überlegung, natürlich auch dazu zu sagen Warum soll ich 15 Euro ausgeben, wenn es für 4 Euro für fünf Euro geht? Aber im Sinne des Kunden unseres Kunden ist es eine Investition für das Dreifache. In dem Fall aber wir reden von 15 Euro und nicht von tausend fünf hundert Euro monatlich. 15 Euro finde ich schon [00:09:30.0] eine sinnvolle Investition, um zu sagen Ich möchte, dass meine Website, die ich da habe ich viel liebe, reingesteckt, habe ich auch Geld dafür bezahlt, dass jemand schön gemacht hat. Und dann muss die auch funktionieren, was du vorher noch gesagt hast, vielleicht mal ganz kurz bei Google. Die haben mal gemessen, wie die Absprung geraten sind. Zwar ist das jetzt eine amerikanische Studie, aber das lässt sich sicherlich auch auf Europa übertragen. Die haben festgestellt Nach zwei Sekunden hat der mobile Nutzer in der Regel keinen Bock mehr. Zwei Sekunden. Das [00:10:00.0] heißt also Geschwindigkeit ist ein Thema, und Google macht es inzwischen sogar. Irgendwie habe ich letztens etwas gelesen. Sie wollen aus den Erfahrungswerten, wie lange eine Webseite lädt, zukünftig auch darauf hinweisen in den Google Suchergebnissen. Achtung, diese Seite kann langsam laden. Es ist ja bekannt, dass Sie schon schnellere Seiten bevorzugen. Das ist ein Ranking Faktor. Stehe ich bei Google auf Position drei oder sieben, kann eben die Geschwindigkeit eine Rolle spielen. Und [00:10:30.0] zukünftig, wenn du eine langsame Seite hast, kann sogar noch sein, dass sie sagen Geht da nicht hin – Langsam. Also ich weiß nicht, ob das kommt, aber ich muss lachen. Und aus dem Hinblick? 15 Euro nüscht. Es zahlt ja auch auf die Suchmaschinenoptimierung.

Sven: [00:10:45.75] Unterm Strich Hast du denn dein Problem jetzt lösen kann?

Carsten: [00:10:51.42] Ich weiß nicht. Das Problem ist, dass der Kunde vielleicht gar nicht versteht, warum er jetzt das Dreifache zahlen soll. Aber das nehme [00:11:00.0] ich habe.

Sven: [00:11:02.66] Ich habe ein Problem mit der Blacklist an die Blacklist gedacht, weil letzten Endes ich nicht mehr überlege, wie viele Stunden oder ganz offensichtlich schon wieder reingesteckt hast.

Carsten: [00:11:14.32] Schon wieder 20?

Sven: [00:11:19.94] Da muss ich sagen Es ist ein Umdenken ganz offensichtlich erforderlich. Das Hosting als Basis für alles, was wir digital tun.

Sven: [00:11:30.69] Einen [00:11:30.0] anderen Stellenwert einfach verdient hat?

Carsten: [00:11:34.11] Definitiv definitiv. Da waren wir uns. Wir kommen ja aus einem Zeitalter. Internet ist da kommt alles garnix. Hosting für lau, mit bisschen Werbung war drin, und dann konntest du da so ein bisschen umeinander spielen. Und dann ging’s halt wie überall. Billig, billig, billig, billig ist dann nicht mehr. Aber Qualität ist langfristig sicherlich das richtige und [00:12:00.0] die richtige Entscheidung.

Sven: [00:12:03.93] Ich werde mir auf jeden Fall auch noch einmal angucken, werde mich dazu melden. Ich muss jetzt weiter.

Carsten: [00:12:08.34] Alles klar. Ich danke dir auf alle Fälle für deine Zeit und den Tag. Servus!

Sven

Sven

Berater für digitale Sichtbarkeit. Jahrgang ´71 "Onliner der ersten Stunde"
Veröffentlicht: Mrz 9, 2020
Postkategorie: NordSüd-digital Talk
w

Du hast Fragen?

Ich freue mich darauf, Dich unterstützen zu dürfen. Schreibe mir einfach oder rufe mich direkt an:

digitale Sichtbarkeit

Weitere Artikel

Social Media Marketing

Social Media Marketing

Die Bedeutung von Social Media Marketing Social Media hat sich zum einflussreichsten und wichtigsten virtuellen Raum entwickelt, in dem die Plattform nicht nur zur sozialen Vernetzung genutzt wird, sondern auch eine großartige Möglichkeit darstellt, digital für Ihre...

Firmenhomepage erstellen

Firmenhomepage erstellen

So erstellen Sie eine Business-Website in 8 einfachen Schritten Firmen homepage erstellen: Befolgen Sie unsere 8 einfachen Schritte, um eine voll funktionsfähige Website für Ihr Unternehmen zu erstellenFrüher war es selten, dass Unternehmen eine Website haben. Die...

Suchmaschinenoptimierung : Seo Erklärung

Suchmaschinenoptimierung : Seo Erklärung

Was ist SEO? SEO Erklärung: steht für Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung). Hierbei handelt es sich um die Praxis, die Quantität und Qualität des Zugriffs auf Ihre Website durch organische Suchmaschinenergebnisse zu erhöhen. Was genau macht SEO...